CW::: 53.~kg [[ brauche dringend! Feedback zu Haarausfall!!]]

Hey zusammen mein letztes Update ist doch schon ein weilchen her,
bin momentan ohne Internet und kann mich nur alle paar
Tage einloggen, glücklicherweiße habe ich jetzt ein bisschen
Zeit um Bericht zu erstatten nach dem ich kurzzeitig auf 49.9kg
war bin ich jetzt schon wieder hoch geschnellt auf 53,~kg.
Der Jojo-Effekt lässt grüßen!


Aber um ehrlich zu sein das ist im moment mein kleinstes
Problem, letzten Sommer dachte ich noch mir würden die Haare
ausfallen weil ich ich ziemlich grob durch gebürstet habe aber
dem ist nicht so. Im November 2007 ist es mir das erste mal
aufgefallen als ich mir dir Haare hinter die Ohren gestrichen habe.
Das die kleinen Härrchen vorne am Ansatz weg sind, gut dachte
ich mir ist nicht weiter Schlimm... im Dezember sehe ich das sie
schon leicht dünner sind und man mehr die Kopfhaut sieht, und
jetzt einfach der blanke Horror!!!

 

Meine Haare sind trocken, stumpf, spröde und völlig kaputt.
Sie fühlen sich an wie Filz und haben keinn Schwung mehr.
Als ich nicht vor all zu kurzer Zeit ein Foto sah war ich wirklich
geschockt das mir meine Haare so extrem ausgefallen sind.
Früher hatte ich wenn ich mir einen Zopf machte noch alle mühe
eine Haarband daraum zu bekommen jetzt habe ich nur ein paar
Haar Strähnen. Es sieht jetzt aus als hätte ich lauter miesgemachte
Extentions auf dem Kopf. Ich trau mich nicht mal mehr einen
Scheitel zu machen oder meine Haare überhaupt anzufassen.


Ob es von meiner ES kommt? Halte ich für durch aus möglich,
aber um gnaz sicher zu gehen mache ich mir so schnell es geht
einen Termin einer Dermatologin aus.

Vll kann mir jemand da draußen auch weiter helfen oder mir einen guten Rat geben wie ich dagegen wirken kann?


Eine weitere Auswirkung durch meine ES ist das die Druchblutung
in meinen Finger so schlecht ist das sich bei mir in den
letzten Monaten immer wieder "Akrozyanose" an den Fingern
aufgetaucht ist.

 

Ich versuch micht in den nächsten Tagen noch mal einzuloggen und schreib dann mehr...

Intake:::
eindeutig zu viel!

Exercise:::
mach ich heute noch irgend was...

:::::::::::::::::::Inspiration:::::::::::::::::::http://i26.tinypic.com/neu8te.jpg
20.3.08 21:24
 


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sab / Website (20.3.08 21:30)
Essen soll Wunder gegen Haarausfall wirken. Krank. Und du wunderst dich wieso deine Haare so schrecklich aussehen... Oh man o.O


éternité / Website (22.3.08 02:04)
meine vorposterin hätte sich ihren dummen kommentar auch sparen können.


ich habe gehört,dass kieselerde-kapseln (oder wie die heißen)
gut für die haare sind. die gibts zB bei DM.

hoffe dein problem löst sich bald..

llg


laydee / Website (25.3.08 10:28)
oh man dieser Kommi da oben -.-
Hey eternite hat recht aber was noch helfen kann.. sind die Vitamin Tabletten oder du gehst zum Arzt und lässt dir eine Vitaminspritze geben..

viel glück

lg laydee


Gwenny (6.4.08 22:09)
Hi
ich kenne dieses Problem..ich musste mehrere Schocks erleiden..
und meine Freundin hatte kurze Zeit nach mir ähnliches..
also ihre Ärztin sagte es sei irgendwas wegen Hormonänderung das normal sei im alter von 18...ich hab keine Ahnung ob das stimmt.Meine Freundin ernährte sich sehr schlecht und war mia und ich muss zugeben zu meiner starken mia-zeit wars auch am allerschlimmsten bei mir.
Empfehle dir trotzdem irgendwie genug Nährstoffe zu dir zu nehmen,aber nicht in Form von Tabletten( die steigern bloß noch mehr den Hunger).Versuch viel Vitamin B zu dir zu nehmen bei mir hat auch viel Eiweiß geholfen.Ich galube auch durchs erbrechen werden viele Stresshormone freigesetz und die fördern den haarausfall =(
Färben,Tönungen und auch Föhnen solltest du erstmal lassen.
Benutz das Coffein-Alpecin Shampoo das bewirkt auch wunder!!!
Glaub mir wenn du genug Nährstoffe hast udn weniger erbrichst(wenn du das überhaupt tust)werden deine Haare wieder fast wie früher.
Meine sind zwar nicht mehr so wie früher aber auf jedenfall besser.
Hoffe es kommt alles wieder in ordnung =)
Liebe Grüße


elve (26.4.08 11:37)
Hey skinny!! Hatte ja das gleiche problem, mein lockenschopf war nur noch ein schatten seiner selbst! War beim doc deshalb, es kam und kommt definitiv von der ES!!!! Ich musste dann VitaminB, Zink und Selen in großen Mengen nehmen. Es gibt bei dm solche vitamin b12,6 und folsäure tabs von der eigenmarke. Da ist ne schwangere frau vorne drauf! Die habe ich lange zeit nehmen müssen. Es dauert ne weile bis es wirkt. Erstmal2-3 Monate morgens und abends je 2 stück und später dann je eine, dann reicht es nur noch 1 morgens zu nehmen!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de